ZDF WISO – „Wenn Eltern alt werden“

By 10. August 2019 August 19th, 2019 Allgemein

ZDF WISO – „Wenn Eltern alt werden“

„So können Kinder vorsorgen“

Der aktuelle TV-Beitrag klärt auf, welche Vorsorgemaßnahmen Kinder und Angehörige frühzeitig treffen können, sollten ihre Eltern krankheitsbedingt Entscheidungen nicht mehr alleine treffen können. Die von Christian Karl Binder im Rahmen der Generationenberatung betreute Familie aus Memmingen hat sich für eine sog. Gesamtvollmacht (Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung) zugunsten des Sohnes entschieden. (Informationen zu den Vorteilen der Generationenberatung finden Sie in der Rubrik IHR NUTZEN). Ohne Vorsorgevollmacht oder eine gerichtlich kontrollierte Betreuungsverfügung muss beispielsweise das Amtsgericht einen Anwalt oder einen ehrenamtlichen Tätigen mit der Betreuung beauftragen.

Die aktuelle Rechtsprechung, beispielsweise das aktuelle BGH Urteil vom 2. April 2019, unterstreicht abermals die hohe Bedeutung einer rechtskonformen, individuell gestalteten Patientenverfügung über medizinische Maßnahmen und Behandlungsmethoden.

Über die Ausgestaltung und die rechtlichen Anforderungen von Vollmachten und Verfügungen informiert Christian Karl Binder im Rahmen der Generationenberatung. Seinen Kunden empfiehlt er eine umfassende Gesamtvollmacht erstellen zu lassen, über die er zusammen mit seinen Partnern aufklärt und diese rechtskonform erstellen lässt. Im Gesamtpaket enthalten sind Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung sowie eine Unternehmervollmacht für Freiberufler, Selbständige und Unternehmer.

Familie Barth ist zufrieden: Eine umfassende Vollmacht zeige Sicherheit innerhalb der Familie und auch Offenheit darüber, was die höchsteigenen Wünsche und Vorstellungen entsprechen.

Informationen zu den Vorteilen der Generationenberatung finden Sie in der Rubrik IHR NUTZEN. Kontaktieren Sie uns – bleien Sie selbstbestimmt – ein Leben lang!